Stiftung

Trägerschaft und Organisation

Die unabhängige Trägerschaft (Schweizer Stiftung Farbe) ist eine breit abgestützte Stiftung, die sich selbst konstituiert. Sie besteht aus einem übergeordneten Stiftungsrat und einer Technischen Kommission. Mit dem Ziel einer breiten Abstützung durch alle interessierten Kreise wird angestrebt, dass Anwender, Behörden, Hersteller und Wissenschaft angemessen vertreten sind. Die Stiftung legt die Rahmenbedingungen fest. Die Stiftung ist selbsttragend und nicht gewinnorientiert. Sie wird durch Gebühren finanziert, die von den nutzenden Unternehmen in Abhängigkeit von der Tonnage der eingestuften Produkte zu entrichten sind.

 

Der Stiftungsrat

Präsident Matthias Baumberger
Mitglied Nationalrätin Elisabeth Schneider – Schneiter
Mitglied Nationalrat Thomas Müller
Mitglied Prof. Dr. Rolf Benz
Generalsekretärin Petra Rüegg

 

Die Technische Kommission

Die Technische Kommission erarbeitet für die Stiftung die Kategorien und Einstufungskriterien, stellt die technische Weiterentwicklung und inhaltliche Erweiterung sicher und kontrolliert deren Umsetzung.Das technische Sekretariat der Geschäftsstelle kontrolliert die korrekte Erstanmeldung der Produkte, verwaltet und erteilt die Nutzungsermächtigung und führt Stichprobenkontrollen durch. Die Technische Kommission setzt sich zusammen aus Fachleuten von Behörden, gewerblichen Anwendern, Wissenschaft, Industrie, Konsumenten und Bildung. Grundsätzlich steht die Technische Kommission allen interessierten Kreisen offen. Es wird jährlich eine bestimmte Anzahl an Produkten unangemeldet kontrolliert, wobei die Technische Kommission entscheidet, welche Produkte und welche Kriterien überprüft werden. Die Proben der Produkte werden ohne Wissen der Hersteller im freien Handel erworben. Die Prüfungen werden bei externen, unabhängigen und renommierten Prüfinstituten durchgeführt. Wo nötig werden Prüfungen parallel bei verschiedenen Prüfinstituten durchgeführt. Im Verdachtsfall können zusätzliche Prüfungen durchgeführt werden, die zeitnah in Auftrag gegeben werden, um Missbrauch auszuschliessen.
 
Präsident Wolfram Selter Vize-Präsident Kommission für Technik und Ökologie VSLF
Vize – Präsidentin Stephanie Bubenhofer  Karl Bubenhofer AG
Mitglied Prof. Dr. Michael Burkhardt HSR Hochschule für Technik Rapperswil
Mitglied vakant HEV Schweiz
Mitglied Roger von Niederhäusern Dold AG
Mitglied vakant FREPP
Mitglied Peter Seehafer Bereichsleiter Malergewerbe SMGV
Mitglied Prof. Dr. Guido Wilke Hochschule Esslingen
Mitglied Michael Pöll Verein Eco-bau
Beratendes Mitglied Peter Gerber Bundesamt für Umwelt
Sekretariat Susanne Bader Schweizer Stiftung Farbe

 

Die Geschäftsstelle

Direktor Matthias Baumberger
Vize-Direktor Robin Auer
Technisches Sekretariat Susanne Bader
Ständiger externer Berater Adolf Beets
 
Schweizer Stiftung Farbe
Rudolfstrasse 13
8400 Winterthur
Telefon: +41 (0)52 202 84 71
Fax: +41 (0)52 202 84 72
E-Mail: info@stiftungfarbe.org
Scroll to top